Mitgliederservice

Hinweise zu Auswirkungen der Corona-Krise

Hinweise der Berufsorganisationen

Bundesrechtsanwaltskammer

Deutscher Anwaltsverein

 

FH Bremen

Hinweise der Justiz Bremen

Allgemeinverfügung der FH Bremen vom 23.03.2020 ("Kontaktverbot"): https://www.amtliche-bekanntmachungen.bremen.de/allgemeinverfuegung-ueber-das-verbot-von-veranstaltungen-zusammenkuenften-und-der-oeffnung-bestimmter-betriebe-46848577

Senator für Finanzen: https://www.finanzen.bremen.de/detail.php?gsid=bremen53.c.78075.de

 

Wirtschaftliche Hilfen

Bundesministerium für Wirtschaft https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Dossier/coronavirus.html

Task Force der Bremer Aufbau Bank: https://www.bab-bremen.de/bab/corona-soforthilfe.html

GKV-Spitzenverband - Stundung von Sozialversicherungsbeiträgen möglich https://www.gkv-spitzenverband.de/media/dokumente/krankenversicherung_1/grundprinzipien_1/finanzierung/beitragsbemessung/20200325_Hintergrund_Beitragsstundung.pdf

 

 

Wegen der Auswirkungen der Corona-Krise hält die Kammer derzeit lediglich einen eingeschränkten Betrieb aufrecht. Wir bitten Sie daher, die Geschäftsstelle der Kammer nicht persönlich aufzusuchen, sondern sich mit Ihrem Anliegen telefonisch oder per Email an die Kammer zu wenden bzw. umfangreichere Unterlagen in unseren Briefkasten einzuwerfen oder per Post zuzusenden.

 

Wir bitten um Verständnis, wenn sich die Bearbeitung Ihres Anliegens etwas verzögern sollte oder Sie telefonisch nicht unmittelbar einen Mitarbeiter erreichen sollten.